Freitag, 4. Februar 2011

Auf ein neues..

Da ich meistens mehrere Dinge gleichzeitig angenadelt habe, fällt mir die Entscheidung immer so schwer: Was erfolgt zuerst in der Fertigstellung.
Wer die Wahl hat die Qual...:o))... oder so!
Gestern musste meine Pimpelliese dran glauben - ja, er ist mir, obwohl meine Zwillinge schon Bedarf anmeldeten, na ja, bei 3 Töchtern ist das nicht dramatisch, da hilft sich "Frau" schon mal gegenseitig bei der Auswahl der Accesoires.
Aber ein neuer hüpfte gestern abend sofort noch auf die Nadel - mit der herrlich gefärbten Wolle von Susa.
Sie hat für meine Geschmack genau das richtige Händchen - für das Zusammenspiel von Bild und Farben - großartig. Zudem fertigt sie noch wunderschöne Glasarbeiten.
Grosses Kompliment Susa!
Ich wünsche Euch nun ein freudenreiches Wochenende - mit und ohne Handarbeiten, lasst Euch ein wenig (hoffentlich) von der Sonne bescheinen und geniesst die milden Temperaturen.
Akaleia

Kommentare:

  1. Liebe Akaleia, schön die neue Wolle - da schaut wohl schon der Frühling mit tollen Farben in das Wohnzimmer und das Stricken macht doppelt so viel Spaß. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit viel Zeit zum Stricken.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    ich habe auch immer so viele Sachen auf den Nadeln, aber spätestens wenn ich dann eine bestimmte Nadel brauche mach ich dann das Strickstück fertig.
    Wunderschöne Farben hast du da ausgesucht. Um diese Wolle streiche ich auch schon ein Weilchen rum, nicht so als wenn ich keine auf Vorrat hätte.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja wieder mal eine perfekte Farbzusammenstellung in deiner Collage.
    Sonne haben wir hier im Norden aber leider nicht, seufz.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ich bemühe mich gerade, nicht immer soooo viele Teile auf den Nadeln zu haben ... bisher gelingt es ganz gut, mal gucken, wie lange ;-)

    Die Pimpelliese aus Kauni ... die sieht wirklich phantastisch aus! :-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  5. Hallo akaleia!

    ich habe gerade deinen blog entdeckt und bin begeistert! das sind lauter tolle sachen - ja echte kunststücke, die du da fabrizierst.
    da ich auch gerne fotografiere, haben es mir deine fotos besonders angetan! da hätte ich eine frage: wie machst du diese besonders schönen collagen?
    wünsche dir ein angenehmes wochenende,
    grüße vom traunsee, karin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgit...dieses Wetter ist bestens gegeignet sich im Haus zu verkrümmeln und sich mit Handarbeiten oä.zu beschäftigen.Bei mir ist es zwar weniger die Handarbeit(bin sehr untalentiert:-)) dafür aber Bastelarbeiten..hier stürmt es heute arg und es ist alles so trübe und grau. Ich wünsche dir ein schönes WE und LG Irene

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt bin ich bei Susa gelandet und war so verzückt, dass ich bald vergessen hätte, dir einen Kommentar zu hinterlassen. Wo doch deine Collagen und Werke einfach immer so toll anzusehen sind und auch die Farben so stimmen!

    Ich schick dir einen lieben Gruss und wünsche dir einen schönen Sonntag, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Die Färbungen von Susa haben mich auch in ihren Bann gezogen und inzwischen halte ich sie in Natura in den Händen. Die Farben sind unglaublich harmonisch, da kann ich dir nur zustimmen und die passende Perle in den Farben der Wolle ist ein Kleinod.
    Deine angestrickte zweite Pimpeliese sieht schön aus. Danke für deinen Besuch und Kommentar. Deine Fotos und Collagen sind dir wunderbar gelungen, ich liebe solche Bilder.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen