Sonntag, 27. Dezember 2009

Frostig


Kühl und hart ist der heutige Tag. Die Wolken erstarren.
Die Winde sind zerrende Taue. Die Menschen erstarren.
Die Schritte klingen metallen
auf erzenen Steinen
und die Augen schauen weite weiße Seen.
............. Franz Kafka

Väterchen Frost hat meinen Garten heute früh in ein wundervolles Farben- und Formenspiel verzaubert . Das grau-grünliche Licht, in Verbindung mit den mit Eiskristallen besetzten Blättern ergibt ein ruhige und eigene Atmosphäre - ich liebe sie.
Habt einen ruhigen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
LG
Akaleia


Kommentare:

  1. Wunderbare Bilder !Herzlichen Dank dafür und herzlichen Dank für die lieben Glückwünsche !Einen wunderschönen Tag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Bilder aus einem wunderschönen Garten! Ich glaub, ich komm jetzt öfter mal vorbei.
    Sonntagsgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja toll aus! So kalt ist ist hier heute allerdings nicht, eher doch etwas matschig. Allerdings hat es vorhin gerade wieder angefangen zu schneien....
    Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Sonntag und eine schöne Woche "zwischen den Jahren".
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Brrrrr - aber herrlich zusammengefügt und wie sooft bei Dir - wunderbare Verse....Danke!
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Bilder.bei uns ist es leider schon wieder vorbei mit der frostigen Pracht.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes neues Jahr.
    Liebe Grüsse
    Helga

    AntwortenLöschen
  6. Wir waren heute morgen bei ziemlich frostigen Temperaturen spazieren. Es hat gut getan - aber kalt war´s - der Wind pfiff. Allerdings Hätte ich solch schöne Fotos nicht "schießen" können. Frostbilder haben so ihre eigene Stimmung - es sieht toll aus -
    auch dir alles Gute - liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Raureif finde ich auch immer so schön. Er macht alles so filigran und zerbrechlich, ich gehe auch immer gerne raus und mache Fotos. Wir hatten auch ein wenig Frost, von Schnee weit und breit keine Spur, dafür richtig kalten, unangenehmen Wind. Da treibt es einen schnell wieder ins Warme zum heißen Tee. Dir wünsche ich einen guten Übergang ins neue Jahr.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  8. Die frostige Stimmung hast du ganz zauberhaft eingefangen.
    VLG Gudi

    AntwortenLöschen
  9. Oh, was für himmlisch frostige Bilder.......ich liebe diese Farben.......bei uns ist es momentan leider relativ grün. Ich möchte dir auch ganz herzlich DANKE sagen, für deine lieben Zeilen - ich hab mich riesig darüber gefreut!
    Eine wundervolle Woche und allerliebste Grüße,
    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine wunderbare Collage!

    Liebe Akaleia,
    kein frostiges, sondern ein Neues Jahr voll Wärme und glücklichen Momenten wünsche ich dir und deiner ganzen Familie!

    Hab noch einen frohen Jahresausklang
    und meine herzlichsten Grüße

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  11. It is a wonderful mosaic. The frost is captured beautifully.
    Happy New Years.

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Der Winter sorgt manchmal schon für tolle Motive, wenn er nur nicht immer so lang wäre! :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen