Mittwoch, 22. Dezember 2010

Frohe Festtage



Der Melodien zartestes Berühren lebt unentwegt
du musst es spüren
es streichelt dein Sehnen
gibt Gefühlen neuen Raum
wo sonst nur Alltagstöne glitzert plötzlich ein Traum
zündet der Seele Licht, vergiss es nicht
Mit diesen Zeilen von Margit Fahrwig wünsche ich Euch in den kommenden Tagen Raum für gute Gefühle, für innige warme Berührungen und Erhellung der Seele.......lasst es Euch einfach gut gehen!
Herzliche Grüße
Birgit alias Akaleia

Kommentare:

  1. Eine schöne Formulierung für Festtagswünsche! Gefällt mir richtig gut!

    Ich wünsche dir das alles auch und freu mich, dass es dich gibt.

    Ein frohes Fest, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    Ich wünsche dir auch ein gefühlvolles
    Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben!

    Herzlichst, Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  3. auch die schöne Weinnachtstage mit Zeit zum Entspannen und viel Muße Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Zeilen...auch dir wunderschöne Weihnachtstage, liebe Grüße, Angie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit,
    auch ich wünsche Dir und Deiner Familie ein lichtvolles Weihnachten, mit viel Raum für Gefühle.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    danke für diese schönen Zeilen!
    Auch dir und Deiner Familie ein wunderschönes Fest und besinnliche Feiertage!
    Herzlichen Gruß,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,
    wünsche Dir Frohe Weihnachten und viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!
    - Cheers from Canada,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birgit,

    ich wünsche dir und deiner Familie frohe Weihnachten und alles Gute für das nächste Jahr.
    Manfred

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die schönen, lichtvollen Zeilen, liebe Birgit...
    ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein paar himmlische WeihnachtsTage, Gemütlichkeit mit viel Zeit zum Ausruhen und Genießen...
    ein Neues Jahr ohne Sorgen und Nöten, aber mit ganz viel Gesundheit, Freude, Zufriedenheit...

    liebe Grüße schickt Dir Traudi aus dem eingeschneiten Ostfriesland

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    das sind sehr schöne und berührende Zeilen.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest und eine besinnliche und geruhsame Zeit.

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgit,

    Du findest immer so liebevoll einfühlende und berührende Zeilen.
    Ich wünsche Dir ein schönes, ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest mit den Dir wertvollen Menschen und Tieren.

    Herzliche Grüße
    Petra Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Akaleia,
    ich wünsche Dir ebenfalls ein zauberhaftes Weihnachtsfest im Kreise Deiner Familie und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. LG Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgit!

    Was soll man sich schenken zur Weihnachtszeit –
    das ist die Frage für viele zur Zeit.
    Besinnlichkeit, Geborgenheit,
    Herzenswärme, Freundlichkeit,
    eine liebevolle Umarmung und Dankbarkeit
    all das sind Geschenke nicht nur zur Weihnachtszeit!

    Von Herzen ein frohes Fest und eine schöne Bescherung
    wünscht die Stadthex Ursula aus dem Hotel Mama

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgit, auf diesem Wege wünsche ich Dir alles Liebe und Gute für Dich und Deine Lieben. Ich freu' mich über den lieben Kontakt und freu' mich auf ein feines gemeinsames Blogger-Jahr.

    Liebe sehr und völlig verschneite Restweihnachtsgrüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgit

    ★★★ FROHE WEIHNACHTEN ★★★

    und noch einen schönen zweiten Feiertag im Kreise lieber Menschen

    wünscht dir von Herzen
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit,
    so, das waren doch jetzt mal weiße Weihnachten, wie im Bilderbuch.Wunderschön, wenn man nicht mit dem Auto unterwegs sein musste.
    Ich bin mir ziemlich sicher, du hattes schöne Feiertag mit deinen Lieben.
    wünsche dir einen guten Rutsch und ein glückliches und gesundes neues Jahr
    herzlichst Eva

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgit,

    gestern war mein Geburtstag und als erstes gestern morgen habe ich dein Päckchen geöffnet.
    Ich habe mich superdolle gefreut und kann es bis heute nicht glauben, dass mir eine "wildfremde" Person einfach mal so eben ein Päckchen schickt. Die Karte hat genau meinen Geschmack getroffen, ich habe sie gestern abend all meinen Gästen gezeigt und sie wird jetzt noch länger bei mir hier dekoriert bleiben. Hab ganz, ganz vielen Dank auch für das kleine, weiße Pferdchen, auch das hängt bei mir in der Küche.
    Am liebsten hätte ich dich gestern einfach mal in die Arme genommen,
    das hole ich hier jetzt virtuel nach!

    Lass dich fest umarmen, vielen, vielen Dank
    ganz ♥-liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  18. Du hast auch das schöne alte Spode Geschirr?

    Am Anfang der Weihnachtszeit überlege ich auch oft, ob ich mein Weihnachtsgeschirr aus dem Schrank hole und anderes wieder wegpacke. Da wir aber oft im Dezmeber Gäste haben lohnt es sich immer.
    Solltest du mal daran denken, dein Geschirr abzugeben, darfst du mich gerne informieren. Hast du sowohl das Kaffee- als auch das Essgeschirr?

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Birgit..für Weihnachtsgrüße bin ich leider zu spät,aber es bleibt mir noch Zeit dir einen guten Rutsch und ein schönes neues Jahr zu wünschen..LG Irene

    AntwortenLöschen