Sonntag, 2. Mai 2010

Wachsam

Er ist mein Tulpenwächter - nein, eher der Wächter des Gartens - nach dem Schnitt im letzten Jahr erinnerte er mich fast an einenHaremswächter....:o))
Nicht desto trotz bildet er den perfekten Hintergrund für diese wunderschöne Tulpe Carneval.
Ich werde sie im Herbst noch pflanzen - damit das Blühen noch üppiger wird.
Aber auch die Heuchera bilden mit denen sich immer wieder selbstaussäenden
Vergissmeinicht einen schönen Farbkontrast.
Der Frosch darf nun endlich wieder ein duftendes Fussbad nehmen.....der Thymian blüht so zart - auch im neuen Beet hat er schon richtige Polster gebildet.
Ich wünsche Euch eine frohe und sonnige Woche - mit vielen Glücksmomenten im Garten.
LG
Akaleia

Kommentare:

  1. Aaaaaaaaaaaalles gefällt mir bei dir! Die Tulpen - so schön, der Thymianteppich ist eine Pracht. Meiner will nicht so teppichartig wachsen, vielleicht hast du eine besondere Sorte?
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Also, deinem Fröschle geht ja gar nichts ab! Der hat ein tolles Leben!
    Diese Tulpe ist wirklich sehr schön gezeichnet.

    Und dein Tulpenwächter, sehr gute Idee.

    Doch, ich fand es auch wieder sehr schön in deinem Garten!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Deine Tulpen sind wirklich sehr schön, aber das rosa Vergißmeinnicht ist bezaubernd. Ich pflanze immer wieder weiße oder rosa Vergißmeinnicht, aber im nächsten Jahr sind alle blau.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  4. Schöne tulpen sind das!! Sehr schön!!

    Wir hetten heute leider fast regen! Schade,aber fur den garten ist es gut!

    LG von Thea

    AntwortenLöschen
  5. Witzig Dein Wächter mir gefällt er gut.
    Grüße aus der etwas verregneten Pfalz
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder, liebe Birgit. Die Heuchera sind derzeit meine Favoriten. Gestern habe ich ein Foto von der Heuchera x villosa ‘Caramel’® gebracht. Diese Farbe ist ein Knaller. Aber deine rosafarbenen Vergissmeinnicht sehn mit der purpurfarbenen Heuchera wirklich toll aus.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Supertolle Bilder! Die Tulpe ist wirklich klasse, das sieht bestimmt toll aus, wenn es noch viel mehr sind. Wo holst Du denn die Tulpenzwiebeln, auf dem Hochheimer Markt?
    Die tollsten und haltbarsten habe ich mal in einem Sommerurlaub in Holland auf dem Wochenmarkt gekauft, leider allerdings viel zu wenige.
    Ach ja, Bohnen habe ich noch keine, aber die gehören in einen richtigen Gemüsegarten ja eigentlich rein. Wegen der Größe der Beete will ich es mit Buschbohnen versuchen, wüsstest Du eine besonders tolle Sorte? Gemüsegartentechnisch fehlt mir ja noch jegliche Erfahrung.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  8. Wo kaufst du deine Tulpen? Ich habe noch nie bestellt, immer nur in den Gartenmärkten oder auf Märkten einige mitgenommen. Deine sind sehr schön.

    Al

    AntwortenLöschen
  9. Die Tulpen sind ja echt wunderschön, danach muss ich im Herbst einmal Ausschau halten.
    Leider ist das Wetter im Moment mehr als besch......., da kommt wahrlich keine Gartenfreude auf.

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  10. Love all the photos! The frog in the garden is just too cute! I hope you have a wonderful week in the garden too!

    AntwortenLöschen