Mittwoch, 27. Mai 2009

Pure Sinnlichkeit


Oh, wer um alle Rosen wüsste,

Die rings in stillen Gärten stehen -

Oh, wer um alle wüsste, müsste

Wie im Rausch durchs Leben gehen.

Christian Morgenstern

Die Zeit der blühenden Rosen ist eigentlich immer etwas Besonderes - und ich habe einige, wobei ich fast nur duftende besitze.

Meine erste Handlung ist die, meine Nase Richtung Blüte zu bewegen um diese wundervollen, diversen Duftstoffe einzufangen und zuordnen zu können.
(Dabei hatte ich schon des Öfteren ein kleines Tier auf meiner Nase sitzen...:o))) )
Heute stelle ich Euch mal ein paar meiner Rosen nach dem Regen vor - er bringt, finde ich, noch mehr von ihrer Schönheit zur Geltung.

Graham Thomas
Augusta Louise
Director Benshop - City of York
Rose de Resht

Buff Beauty
Shropshire Lass
Crown Princess Margarethe

Paul Nyron
Lady Hillington

wobei sich diese Elegante nicht hinter den Rosen verstecken muss

und diese auch nicht - Tradescantia

Die Liste meiner Rosen ist noch länger, wobei ich aus o.g. Gründen viele historische Rosen besitze. Aber es stehen noch viele duftende Schönheiten auch aus jüngerer Zeit auf meiner Wunschliste .....:o)) In diesem Sinne habt alle ein wahrhaft rosiges Pfingst-Wochenende.
LG Akaleia

Kommentare:

  1. Ach wie schön! Da möchte man am liebsten die Nase in den PC stecken, aber das geht ja leider nicht!:-) Dafür werde ich gleich eine Gartenrunde drehen, mal sehen was sich über Nacht so alles getan hat

    Dir auch ein schönes und sonniges Pfingstfest

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich bekenne mich zum Rosenschnüffeln. ich kann an keiner vorbei gehen ohne nicht daran gerochen zu haben. City of York könnte mir auch noch gefallen. Ich habe aber eh noch drei in Warteschleife für die ich noch nicht das richtige Plätzchen gefunden habe. Also werde ich mich erst mal zurückhalten (da muss ich ja selber lachen).

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sind wirklich tolle Rosen! Ich liebe diese Zeit auch über alles. Jeden Tag kann man Neues im Garten entdecken. Augusta Luisa habe ich auch und bin begeistert von ihr. Die Tradescandia hat ja eine tolle Farbe! Welche Sorte ist das denn? Die würde mir auch super gefallen...
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du einige meiner Lieblingsrosen gezeigt, besonders Buff Beauty liebe ich heiß und dann auch noch eines meiner Lieblingsgedichte itiert.
    Danke.
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  5. Toll, obwohl die Rosen nicht so meine Gartenwelt sind.
    ... aber der Herr Morgenstern hat zauberhafte Dinge geschrieben.

    Gruss Hartmut

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Rosen! Mir sind auch die duftenden am liebsten, wenn eine so ganz schön ist und ich beim dran-riechen "nichts" rieche, bin ich immer ganz enttäuscht.
    Ich merke schon, ein neues Rosenbeet muss her ...
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Akalaia,
    Du hast wunderbare Rosen! Ich mag sie auch sehr gerne riechen, das ist für mich (auch) ein Auswahlkriterium. Die einzige, die bei mir nicht duftet, ist Leonardo. Die muß dafür um so reicher blühen ;-) Nach dem Regen sind die Rosenblüten ganz besonders schön, da hast Du recht.
    LG, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön sind deine Rosen, ich bin da ein Laie und lese mit Interesse die Beschreibungen von euch zu den einzelnen Rosen. ich will es nicht verheimlichen, die ierchen, die du vom Schnüffeln auf deiner Nase hast, die würden mich auch interessieren. *grins*
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  9. Ich nochmal, es solle " Tierchen" heißen, wer kennt schon "ierchen".
    Nochmals liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  10. Hier ist mein Retourbesuch:) Deine Rosenfotos sehen ja toll aus. Schade, dass man sie nicht bis hierher riechen kann:)
    LG, Bek

    AntwortenLöschen
  11. ...recht hast du, Rosen MÜSSEN duften! Habe bei mir eigentlich auch nur duftende Sorten stehen, ich teile auch deine Vorliebe für die historischen Sorten. Sehr schöne Bilder!!!

    Viele Grüße
    gruenzeux

    AntwortenLöschen