Dienstag, 1. November 2011

Weit gefehlt

Nicht dass ihr denkt ich hätte mich von meiner Handarbeitslust abgewandt...:)
nein.....in Santa Barbara, in Californien, habe ich die von mir so gewünschte Wolle Shelter Brooklyn Tweed von Jared Flood erstanden...das heisst "nur" 8 Stränge (ich bekam ein Kofferproblem).......aber ich finde diese Farben und die Tweedwolle so schön!
Und zudem noch so herbstlich!
Aber schaut Euch mal die neue Wolle von ihm an....32 wundervolle neue Farben in einer dünneren Variante....soooo schön!
Leider kann man sie immer noch nicht hier in Deustchland erstehen...wie schade!
Aber seht selbst:
"Wool Socks " Shelter
"Hayloft" Shelter nach dem süßen Muster von Wolly Wormhead
ich habe es einfach Buddhas Hat genannt..:)
Die gleiche Mütze noch mal mit einem Noro Garn - auch schön!
Für mich habe ich einen Cardigan aus der Jo Sharp Tweed Wolle "Beanshot"angefangen, eine sehr schöne und weiche Wolle die ich mal wieder über Jules Wollshop erstand.
In diesen herrlichen Altweibertagen entstanden auch diese Aufnahmen vom Roten Hang....
was eine Sicht und ein Anblick - klickt´s groß!
So könnte es jetzt bis zum Frühjahr für mich bleiben!
Allen Rheinland-Pfälzern wünsche ich noch einen beschaulichen Feiertag.......dem Rest einen erholsamen Feierabend.
Akaleia

P.S. In Californien habe ich übrigens das Earth and Sky Tuch von Stephen West angefangen, (diesem sympathischen jungen creativen Mann)....na ratet mal in welchen Farben......

Kommentare:

  1. Wow, schöne Bilder, schöne Werke, schöne Wolle und tolle Farben.
    Wünsche Dir auch einen wunderschönen Feiertag.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos! Die Kombinationn von Pflanzen und Wolle macht's!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Lauter schöne Sachen! Jules Wollshop - ist appetitanregend, ebenso, wie das Betrachten deiner Woll- und Farbauswahl!

    Und das Anklicken der Collage - lohnt sich wirklich!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Von stricken verstehe ich leider gar nichts und bewundere deshalb deine tollen Werke um so mehr! Vor allem deine Farbauswahl sagt mir sehr zu, das ist genau meine Wellenlänge!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  5. Heieiei, dieses Tuch sieht spannend aus. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. als halb-rheinlandpfälzerin gefallen mir natürlich diese bilder, doch einen ausblick auf einen stürmisch grauen tag am atlantik wie im moment hat auch seinen reiz (wenn man drinnen warm verpackt sitzen darf). und noro finde ich so einmalig aber doch recht teuer (zumindest hier in irland).

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Wo findet man denn die Anleitung zur der Mütze? Hab sie bei Ravelry leider nicht gefunden.
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Die Farben sind ja klasse, da kann ich mir vorstellen, dass Du da selbst in Kalifornien nicht lange ohne Wolle bleiben konntest!;)
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Werke, würde gleich bei dir bestellen :-)) ! ich liebe diese Farben auch.
    Liebe Grüsse,
    Pierrette

    AntwortenLöschen