Sonntag, 7. August 2011

Winzerfest-Auszeit

Tja, es war mal wieder so weit - das alljährliche Winzerfest.
In einem Ort mit über 60 Vollerwerbs-Winzern und nur 8000 Einwohnern eine größere Angelegenheit und tatsächlich 4 Tage (Fr-Mo) Ausnahme-Zustand!
Nun - alles Feiern hat ja tasächlich auch ein Ende - so auch für mich heute am Sonntag - denn ich gehöre auch nicht mehr zu der ganz Jungen, die nach einer Nacht mit nur 3 Stunden Schlaf und weniger topfit durch den nächsten Tag wandeln - und das dann im Marathonstil...:o))
Meine Jüngsten haben auch morgen wieder den Schulalltag vor sich und sind noch am Weinstand bei Winzerfreunden um auszuschänken - also harte Arbeit - auch das geht nach einer (fast) schlaflosen Nacht .....:o))
Gut, ich widme mich mal wieder mehr meinen Projekten - ein bis zwei kommen die Tage zum Abschluß und am Samstag kam mir noch dieses "unter die Nadel" ein Traum von Zartheit und edlen Farben!
ITO - Tetsu (61 % Seide, 39 % Metall - und gar nicht kratzig!)
als Beilauffaden mit dem
wunderbaren Mohair von Schulana
Das Taygete Tuch wartete auf seine letzten 3 Reihen und dem Picot-Abschlußrand über wohlgefühlten 1000 Maschen...:o))
Der kleinere Noble Cowl wartete auf einen größeren Bruder - ich denke das sieht ganz witzig aus übereinander getragen
Der Peasy Cardigan für meine Älteste wächst auch stetigMein Garten erfreut mich momentan im vorderen Bereich mit den leuchtenden großen Sonnenhüten und Agastachen
Aber noch ein kleinen Eindruck von den wohl schönsten Bereichen der BUGA - mit gigantischem Blick auf das Deutsche Eck von der Festung Ehrenbreitstein herunter
In diesem Sinne einen guten neuen Wochenanfang - gerade für alle die nun wieder in den Schulalltag mit zurückkehren müssen..:o))
Akaleia

Kommentare:

  1. Wieder so schöne Farben, sowohl im Garten als auch bei den Handarbeitssachen.
    Die Agastache macht wirklich was her!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wieder so schöne Sachen bei dir gesehen! Lauter schöne Garne und Muster!

    Aber, auch sonst bist du enorm arbeitsam, aber - bist ja auch noch nicht so alt!

    Wünsche dir eine gute Woche mit ein wenig Zeit für die schönen Arbeiten, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder! Besonders dieser Traum in Seide, Metall und Mohair! Bin schon gespannt was das wird.
    Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Birgit, nun bin ich so auf schlechtes Wetter fixiert, dass ich erst Winter-Fest gelesen habe, dann stutzig geworden bin und beim 2. Mal dann doch Winzer-Fest gelesen habe... Dies Jahr ist's wirklich richtig doof hier wettermäßig. Zum Glück ist uns nicht eingefallen an die See zu fahren! Deine Bilder sind wie immer wunderschön. Die zarten Garne - diese ITO da könnte ich auch gleich zuschlagen. Aber ich will jetzt mal ein bisschen Stash abbauen. Schaun wa ma ob mir das gelingt ;-)
    Hab' lieben Dank für Deinen netten Gruß
    Viele Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Akaleia, das kann ich mir vorstellen, dass das Winzerfest anstrengend ist - wir haben ja jetzt auch 10 Tage Weinfest vor uns - zwar nur als Besucher, aber die Nächte sind trotzdem immer lang und der Schlaf kommt viel zu kurz. Und Du musstest ja wahrscheinlich dort auch mithelfen?
    Dein Blick von Ehrenbreitstein runter nach Koblenz ist ja klasse - habt Ihr ein Super-Tele???
    Wir waren ja vor ca. 2 Wochen schon mal dort, aber ich fahre am Donnerstag noch mal beim Betriebsausflug hin.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen