Sonntag, 3. Oktober 2010

"Klar Schiff"

Ab und zu muss mal man "klar Schiff" machen.
Das habe ich heute getan, wenn auch schweren Herzens.
Gehandarbeitet habe ich schon immer sehr gerne - früher leidenschaftlich gestickt und vieles mehr. So vor 20-25 Jahren kam die Dänische Kreuzstickerei in Mode - ich war begeistert von den neuen (in Deutschland noch selten zu erstehen) Farben dieser Stickgarne.
Ich stickte bestimmt 15 Jahre lang wie eine "Wilde" - sogar gewerblich - ich sammelte so viele schöne Vorlagen im Laufe der Zeit.
Leider kann ich seit Jahren nicht mehr sticken - aus gesundheitlichen Gründen - und daher habe ich mich entschlossen von den ganzen Sachen zu trennen - zudem selbst meine 3 Mädels keinerlei Interesse daran zeigen.
Also werde ich sie in meinem Tauschblog vorstellen und wer Lust und Laune hat kann mich gerne anschreiben - dort findet ihr auch meine Email-Adresse.

Dafür habe ich mal wieder ein Schalprojekt für Zwilling Nr. 2 auf der Nadel......:o))
Und im Garten bezaubern die Herbstastern mit ihrem Farbenspiel und dem regen Besuch von Bienchen und Schmetterlingen - so habe ich mir das vorgestellt, als ich damals die große Bohne in Planung hatte.
Ich wünsche Euch eine frohe sonnige Woche!
LG
Akaleia

Kommentare:

  1. deine Herbstastern stehen ja schon in voller Blüte!
    Ich warte jetzt schon seit über einer Woche, dass es los geht aber die offenen Blüten kann ich im Moment noch an einer and abzählen. Uns fehlt einfach die Sonne!
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Fleißig bist Du und Deine große Bohne sieht traumhaft aus. :-) Ich habe das Gewimmel um die Herbstaster heute auch so sehr genossen.

    LG
    Petra Michaela

    AntwortenLöschen
  3. welch eine pracht sind deine Astern, beri mir blühen schon die hohen, aber die niedrigen lassen sich Zeit
    tolle Idee, deine Sticksachen weiterzugeben, aber damit bin ich nicht so bewandert
    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit, Deine Bohne mit den Herbstastern sieht ja klasse aus!
    Viel Erfolg wünsche ich Dir mit Deinem Tauschblog, finde ich eine gute Idee. Ich bewundere immer diejenigen, die so schöne Sachen sticken, mir fehlt dazu leider total die Geduld.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, bis Freitag, liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgit,

    wunderschön das weiße Muster und auch deine Herbstastern. Deine Collagen sind ein echter Augenschmaus - immer!

    Schöne Woche und einen lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgit! Wunderschöne Herbstastern hast du! Meine kommen noch nicht so richtig in die Gänge, obwohl es ja zur Zeit richtig warm ist. Mal sehen, wie sie heute abend aussehen. VG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Birgit!
    Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog und deinen netten Kommentar.
    Nun hab ich natürlich sofort einen Gegenbesuch machen müssen und bin begeistert von deinen Fotos! Da spricht die reinste Gartenleidenschaft draus!
    Auch deinen Tauschblog hab ich besucht - du hast ja wirklich eine traumhaft schöne Vorlagensammlung. Aber leider gehöre ich eher zu denjenigen, die was hergeben sollten und nicht noch mehr anhäufen ;-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birgit,
    so geht es auch mir, meine Tochter hat (bis jetzt) keine Interesse an meinen Stickereien.
    Ich selber liebe meine bestickten Weihnachtsdecken, die bei meinen kanadischen Gästen, immer wieder Aufsehen erwecken.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  9. hallöchen.Deine Herbstastern sind ja eine Pracht.
    Wunderschöne Farbe.Und die Sticksachen finde ich auch schön.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  10. Love the collages with all the different handwork, and your garden looks lovely too!
    Have a great week!!

    AntwortenLöschen
  11. ich hatte nur einmal die geduld zum sticken, habe aber immer noch meine sechs oder sieben stränge seidengarn und liebe es einfach so zum anschauen. heutzutage wäre ich zu "blind", ich glaube, als weitsichtige hat man keine chance beim sticken!

    AntwortenLöschen