Montag, 18. Februar 2013

My sweet tooth

Ich gebe es zu...ich habe ein Faible für "süße Sachen". Klar dürfen sie bei mir nicht zu süß sein, aber ohne Desserts, Tartes und ähnliche kleine Verführungen könnte ich nicht leben.
(Ich brauche das am Tag wie andere ihre Zigarette, das Glas Wein oder andere Laster  :) )

Daher genieße ich das "Süße Etwas"" nach dem Essen.
Am Wochenende auch mal in Form des klassischen  Kaffetrinkens.

Und auch da spiegelt sich der Wunsch nach Hellem, Frischem und Frühlingshaften wieder.

American Cheesecake mit Lemoncurd und Himbeeren, nach meinen Vorstellungen gebacken - sehr lecker!



Meine Lieblingsfrühjahrsblumen sind eindeutig Ranunkeln. Vielleicht weil sie mich ein bisschen an die Schönheit der Paeonien erinnern oder an die Farbenvielfalt und Intensität, die man beim Anblick  alter Gemälde bewundern kann.



Dieses kleine Tee/Kaffetassenensemble  habe ich mir vor fast 10 Jahren im Maison Du Monde gekauft.
Für mich ist diese französische Einrichtungskette nach wie vor unschlagbar in ihrer Kreativität und der Präsentation der unterschiedlichen Stilrichtungen.

Diese Farbe der Etagenprimeln passt ganz wunderbar zu meinem kleinen neuen Taschen/Beutel-Projekt.

Ich hatte noch einiges von einem schönen Baumwollgarn (Lana Grossa) übrig - daher kam mir diese spontane  Idee der "Resteverwertung".


Es fehlen nur noch die Henkel.

Lasst Euch nicht von dem für morgen angekündigtem (wohl endgültig letztem ) Winteraufbäumen entmutigen.
Es wird bald Frühling!
Akaleia

Kommentare:

  1. Oh Mann, sieht das alles lecker aus. Sogar der Strickkorb...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Farben!!!! Wenn ich das sehe, muss der Frühling ja bald kommen! Wenn ich allerdings bei uns nach draußen sehe, kommt wohl bald nochmal der Nikolaus!!
    Aber egal - lassen wir uns die gute Laune nicht durch ein wenig Schnee vermiesen!!!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Lemoncurd, seit ich es bei einem Englandurlaub vor vielen Jahren zum ersten Mal gegessen habe. Und Ranunkeln liebe ich auch. Das werden wohl meine nächsten "Freitagsblumen".

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön! Und lecker!
    Mit dem Cheesecake hast du mir ja schon am Wochenende den Mund wässrig gemacht ;)
    Gibts da evt. ein einfaches bzw. schnelles Rezept dazu? ;)
    Maisons du Monde liebe ich ja auch, glücklicherweise haben wir in Manosque ja den relativ großen Laden (sehr zum Leidwesen unseres Geldbeutels)
    Und Ranunkeln liebe ich auch, ich finde sie so herrlich altmodisch und romantisch!
    Was mir allerdings gar nicht gefällt ist, dass es hier nun schon wieder seit Stunden schneit, ich will jetzt endlich auch hier Frühling.
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche, liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  5. oh, wie schön sind die ranunkeln, ich mag sie sehr.
    den cheescace - huch, seufz - den würde ich am liebsten in einem stück verputzen aber ich bin auf diät! ist das gemein!
    schauen macht ja nichts...
    merci für die schönen posts
    herzlich
    daniela

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin gerade durch Zufall auf deinen Blog gestoßen, sehr schöne Sachen gibt es hier zu bewundern!! Oh und der Cheesecake sieht fabelhaft aus, ich probiere auch gerne die verschiedensten Kombinationen aus :)
    Vor allem gehen die immer so unkompliziert und relativ schnell.
    LG,
    Melli

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein ganz besonderer Lebensstil, Birgit! Was ganz Schönes, sich was ganz Besonderes gönnen. Schon beim Besehen deiner Bilder, egal ob es sich um Handarbeit, oder Pflanzen, oder das Kaffeetassenensemble oder diesen speziellen Kuchen handelt, es macht mir Freude es anzusehen!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Bilder, die beschwören eine Gemütlichkeit herauf, die den Winter ganz erträglich macht.

    AntwortenLöschen
  9. soo schöne zarte farben... der frühling ist schon spürbar!
    und cheesecake ist sowieso DER lieblingskuchen - in allen möglichen variationen.
    lg, karin

    AntwortenLöschen
  10. ....deine Fotos machen Lust auf Frühling und der American Cheesecake passt zu meinem heutigen Obsttag ;)

    Liebe Grüße schickt Dir Heidi

    AntwortenLöschen
  11. die Ranunkeln würde man am liebsten zum Kuchen verspeisen, so appetitlich sind sie… herzliche Grüsse und eine gute Woche!

    AntwortenLöschen