Samstag, 13. November 2010

...das brauchte ich gerade mal für´s Gemüt

...kennt ihr das? Alles ist blöööööd - das Wetter...... manch Privates.......Projekte, die da liegen und immer noch nicht abgearbeitet worden sind............. Menschen, die man sooo gerne mal wieder gesehen hätte wo Zeit und Energie dafür einfach fehlen....... kleine Kurztrips, die man mal gar nicht machen konnte auf Grund arbeitstechnischer und finanzieller Verpflichtungen
.......und...und..und......also schlicht und einfach gesagt: NOVEMBER-BLUES....:o))
Daher habe ich mir diese kleine - gar nicht teure Freude gegönnt - ich liebe diese Farben des Geschirrs, erinnert mich so sehr an Alpenglück......
In diesem Sinne wünsche ich Euch nach all den stürmischen Tagen noch einen ruhigen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche
LG
Akaleia

Kommentare:

  1. Hallo liebe Birgit, das wünsche ich Dir auch und zu Deiner Stimmung kann ich nur sagen: Das sieht hier nicht anders aus. Wie gut, dass ich ein "dickes" Fell habe.....aber November ist wirklich nicht meine Lieblingsmonat.
    Eine sehr anheimelnde Collage und rot tut immer gut.
    Wuff und LG
    Aiko und sein Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Der November zählt auch nicht gerade zu meinen Lieblingsmonaten, selbst wenn wir heute wunderbares Wetter haben!
    Das rote Geschirr sieht echt klasse aus und mit der ganzen Deko drumherum schon so richtig adventlich :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Geschirr! Ich liebe kräftige Farben auch. Heute kann man keinen Blues haben, die Sonne glüht sogar vom Himmel! Seltsam, nicht?

    Al

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit! Mir geht's genauso.
    Das Wetter ist einfach grauslig - es wird nicht richtig hell und regnet in einem durch, schlimm.
    Da braucht es wirklich ein paar kräftige Farben - im Garten muss man sie jetzt schon suchen.
    Das Geschirr gefällt mir gut!
    VG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Solche Farben sind einfach gut für das Gemüt, die Laune steigt. Pahh, wir lassen uns auf gar keinen Fall unterkriegen! Ja, vieles ist manch wirklich doof, aber mit der Zeit löst sich auch manches von ganz selber. Einfach aussitzen. Das musste ich auch schon lernen, fällt nicht leicht!

    Ich schicke dir ganz liebe Grüße in einen hoffentlich ebenso schönen Sonntag, wie wir ihn hatten, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Moin, moin aus dem hohen Norden!
    Passend zu deinem Post möchte ich dich einladen, doch mal in meinem Flohmarktblog vorbeizuschauen...Würde mich über einen Besuch sehr freuen...
    http://anjasschnuestereck.blogspot.com/
    GGLG und einen guten Start in die neue Woche,
    anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, liebe Birgit ...

    Du hast den Nagel genau auf den Kopf getroffen - ich mag diese entsetzlich-grauen Novembertage auch nicht und falle schon das eine oder andere Mal in eine kleine Depression.
    Wie schön, dass es dann entweder ein wundervolles Geschirr, eine kleine nette Melodie oder irgendetwas anderes gibt, dass uns dann wieder am Schopf packt und herauszieht, gell?!

    Einen wundervollen Wochenbeginn wünscht Dir -
    mit ganz lieben und herzigen Grüßen -
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  8. wie nett, dass auch du schon jim knopf mochtest. ich habe die puppenserie höchst heimlich bei nachbarskindern im fernsehen geschaut (ca. 1965!) wir hatten keine glotze und das glotzen war verpönt! so änders sich die zeiten aber jim knopf blieb, mein großer (nun 17) liebte ihn auch heiß und innig.

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann mich gut in dich hineinversetzen liebe Birgit, auch bei mir geht es im Moment (zu) turbulent zu...

    wie schön, dass du dir ein wenig Freude gönnst, diese kräftigen Farben gefallen mir sehr.

    Ich wünsche dir eine gute Woche und alles Liebe
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit, oooooooooooh ja - dies Gefühl kenne ich. Schicke Dir liebe Aufmunterungsgrüße und das nette Trösterchen hilft Dir hoffentlich auch ein bisschen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Rot...gerade auch wenn ich den "Blues" habe ;-) !!(Ob ich mir wohl deshalb wiederum eine rote Winterjacke gekauft habe?) Und jetzt im mehrheitlich doch grauen November vermittelt die Farbe Energie, Lebensfreude, Wärme. Möge sie dir in turbulenten Tagen eben auch all dies zurückgeben.
    Sei lieb gegrüsst,
    Barbara

    AntwortenLöschen