Donnerstag, 10. November 2016

Verschnaufspause

Selten sind meine Einträge in letzter Zeit geworden.
Verändert hat sich mein Tagesablauf, die Zeiten, an dem ich bei Bloggerfreunden lese.
Das alles fnde ich natürlich auch schade, aber so ist es halt -Leben bedeutet Veränderung.

Aber dennoch schaffe ich es ab und zu ein wenig nachzulesen, mich an den unzähligen Bildern zu erfreuen und überhaupt somit wenigstens virtuell an vielen kritischen, politischen und kurzweiligen Momentsaufnahmen über den Tellerrand zu schauen.

Unsere kleine Amelie, der kleine Liebling von allen, wird nun schon 2 Monate alt. Wie die Zeit vergeht - und wie man gut sehen kann ist das kleine Leben durchaus anstrengend  :-)
 
 Eine kleine Verschnaufspause hatten wir 3 Tage im Elsass.
In der Gegend um Kientzheim haben wir uns bei herrlichstem Sonnenwetter erholt.
Das Panorama rund um Kaysersberg und Kientzheim ist einfach zauberhaft.
Die Unterkunft,  Gite de Cécile war wirklich sehr schön, die Gastgeber sehr herzlich
 "Petit déjeuner" zum Wohlfühlen.
 Hier verstreichen die Tage im trüben "Novembergrau", das Restaurant hat Hochbetrieb.
In diesem Sinne geniesst die dunkleren und kälteren Tage - sie haben ja auch etwas positives an sich.
(Ich denke da nur an die Gartenarbeit, die jetzt einfach mal ruht  :-) )
Akaleia

Kommentare:

  1. Weißt du, das ist wohl wahr, dass das Leben Veränderungen bringt. Und gibt es etwas Schöneres als so ein kleines Menschlein?!

    Schöne Eindrücke! Danke dir für den Eintrag. Man macht das für die alten Freunde, sowie man eben kann.

    Herzliche Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe "erholte" und geforderte Oma,
    aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wunderbar so ein kleiner Mensch das Leben verändert - es ist erhellend und ermüdend zugleich. Heute wurde unser kleiner Enkelsohn schon drei und es war eine Riesenfreude diesen Tag mit ihm im Kreise seiner Familie und Freunden mit Kindern zu erleben......jetzt ruft das Meer und das Häuschen für einige Tage.....morgen geht´s los.
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen