Donnerstag, 11. Dezember 2014

Vollkommen unspektakulär

...ist bei uns dieser Dezember bisher verlaufen.
Von wegen Weihnachststimmung - Renovierungsarbeiten im Herzstück des Hauses - dem Wohn-Zimmer. Baustellenfeeling pur! (Gut, ich wollte es ja nicht anders)
Oh du fröhlicher..... :-) ..und wie immer stecken die Überraschungen im Detail.
Alles dauert länger als eigentlich geplant.
Monty nimmt das alles recht gelassen - Hauptsache irgendwo steht eine Couch zum Gammeln.
Adventsverkostung im Weingut ...den Gästen hat`s geschmeckt.
Bei weiterhin einheitlichem Mausgrau am Himmel, so gut wie keiner Sonne, 
erfreuen mich die WhatsApp Bilder meines Sohnes umsomehr.
  
Die Affenbande tummelt sich über seiner Schlafstätte.
..und wie immer - es dreht sich ums Essen und Kochen.
Da mein Sohn nun recht aufgeschlossen und unkompliziert ist, hatte er auch schon einige Einladungen zum gemeinsamen Kochen und auch Essen bei Einheimischen.
Wie man auf den Bildern sehen kann - es geht auch ohne all die deutschen Sicherheitsvorschriften.. :-) , selbst wenn manche technische Konstruktion in unseren Augen gewagt erscheinen mag.
Ich verabschiede mich jetzt schon bis zu den Feiertagen, denn nächste Woche muss ich mich leider noch einer kleineren Operation unterziehen....
aber pünktlich zum 23.12. darf ich wohl wieder zu Hause sein.
In diesem Sinne geniesst die kommenden Tage bis zu den Feiertagen.
Akaleia

Kommentare:

  1. Alles Gute für die kommende Zeit!....
    und eine friedliches Weihnachtsfest.

    liebe Grüße
    m

    AntwortenLöschen
  2. Alles Gute für die OP!!!! Ansonsten noch eine besinnliche Adventszeit!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit, von einigen Eurer unspektakuären Sachen habe ich ja schon an anderer Stelle etwas mitbekommen ;)
    Ich wünsche Dir alles Gute für die OP und hoffe, dass Du bald wieder fit bist.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Daumendrück! Und diese Essensfotos aus Asien wieder...

    AntwortenLöschen
  5. Oh weh, du Arme, ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du bis zum Fest wieder einigermaßen auf der Höhe bist! 1000 Dank auch für deine lieben Zeilen und dir und deiner Familie ein himmlisches Fest!

    Allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade

    PS: Monty ist ja süß - Sheila reagiert leider schon auf die kleinsten Werkeleien völlig panisch (macht wohl das Alter)........hab nur eben in der Küche ein Brett gestrichen und mein Mann schraubt eine Kleinigkeit im Bad und sie ist schon völlig durch den Wind und nur am Hecheln :((

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute für deine OP und die anschließenden Weihnachtstage.
    Anette

    AntwortenLöschen
  7. Von mir auch alles, alles Gute!

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Akaleia, ich hoffe es ist alles gut gegangen und Du bist wieder zuhause. Gute Besserung und fröhliche Weihnachten!
    LG Nata

    AntwortenLöschen